Sonntag, 23. Februar 2014

Baby in Bermudablau

Mit dem tollen Stampin Up Buchstaben-Set "Morning Post Alphabet" (126592) und dem Ornament aus "Von heute an" (131583) entstand diese Baby-Karte.
Papier: Flüsterweiß, Wildleder und Bermudablau. Die weißen Quadrate haben die Maße 3 x 3 cm, dann noch Bändchen und Perlen drauf - und fertig!
 


Donnerstag, 13. Februar 2014

Donnerstag, 6. Februar 2014

Hochzeitspaket Nr. 2

In Türkis, etwas schlichter gehalten:

Papier: Farbkarton Flüsterweiß (106549) und Türkis (108598) sowie Petrol (124390)
Stempelset "Eingeladen!" (134477),
Smooth Spritz Vanille (118772),
Halbperlen (119247)
Prägeform,
Taftband Türkis

Diese Pakete können bei mir bestellt werden oder zusammen mit der Braut und Ihren Freundinnen in einem Workshop hergestellt werden, einfach anrufen! Passend dazu gibt noch Menükarten und wenn gewünscht kleine Geschenkboxen für die Hochzeitsgäste.

Hochzeitspaket Nr. 1

Das Paket besteht aus einer Box, Einladungskarten und Tischkarten:
Papier: Fotokarton Vanilleweiß,
Stanze gewellter Anhänger (133324), 
Spiralblume für Big Shot (129379)
Stempelset "Eingeladen!" (134477),  "Von heute an" (131583)
passendes Taftband,
Prägeform habe ich einmal gedreht, dann entsteht diese Karo-Muster,
Plusterpen,
Smooth Spritz Vanille (118772),
Halbperlen (119247)

Montag, 3. Februar 2014

und jetzt zur Erfüllung meiner Träume: mein neues Bastelzimmer





Die letzten Tage: 15 Stunden täglich basteln....

... und umräumen.... und das kam dabei heraus:

Eine Geburtstagkarte für einen FC Freiburg Fußball-Fan. Der Ball läßt sich hin und her schieben.


Gutscheinkarten für ein Kosmetikstudio (eingerichtet brombeer und weiß) und Heilpraktikerpraxis ( türkis/blau und weiß )(www.wedels.de):
1) Endloskarte (wird aus 4 Stücken - 8 x 16 cm) hergestellt):
Vorderseite:
rechts und links aufgeklappt:
nach oben und unten geklappt:


und zum letzten Mal geklappt:
dann kommt man wieder auf die Vorderseite. Toll oder? Sehr zeitintensiv, für eine Karte müßt Ihr ca. 1 Stunde einrechnen.

Einige weniger aufwendigere Karten:



 Erkennt Ihr das Papier wieder? Aus der neuen Designer-Papierserie Watercolour, in brombeer habe ich das Papier noch zusätzlich mit Blümchen bestempelt und Pergamentpapier drüber. Für die Bordüre oben und unten habe ich die Edgelits benutzt, und zwar beide Teile. Den Logo-Schriftzug habe ich auf dem PC ausgedruckt, ausgeschnitten und oben einfach reingesteckt.