Montag, 18. Mai 2015

Aquarelltechnik

Ich habe die Aquarelltechnik ausprobiert und bin begeistert. Die Ergebnisse sind wunderbar und kein Papier gleicht dem anderen.


Diese Technik macht richtig Spaß. Jede Karte wird einzigartig und es ist faszinierend zuzusehen, wie die Farben ineinander verlaufen.
Hier habe ich Aquarellpapier verwendet, die Blumen mit weiß embossed und dann das Papier mit einem Pinsel richtig schön angefeuchtet. Mit einem Pinsel habe ich dann Tinte (Tropfen aus dem Nachfüllfläschchen) auf die Blumen getupft.

Zu dieser Technik habe ich am Samstag, 06.06. von 14 - 18 Uhr einen Workshop. Näheres rechts.

Danke fürs Vorbeischauen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen